Erzieher - Aus- und WeiterbildungsSchulen des VMKB e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fachrichtungen
Fachschule für Sozialwesen
Fachrichtung Sozialpädagogik
Ausbildung Erzieher

Ausbildungsbezeichnung:        "staatlich anerkannte(r) Erzieher(in)"
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Zugangsvoraussetzungen:
  • Realschulabschluss oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss
  • UND eine erste abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. Sozialassistenz)

Ausbildungsbeginn:
  • jährlich zum Beginn des sächsischen Schuljahres
                                                                                                 




                                                                                                 




                                                                                                 




                                                                                                 




Ausbildung:
  • die praktische Ausbildung erfolgt als Praktikum in Kindertagesstätten (Kita, Krippe, Hort) und anderen Einrichtungen der Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbetreuung (bis 27 Jahre)
  • theoretische Ausbildung in der Fachschule

Ausbildungsinhalte:
  • Pädagogische Prozesse gestalten & Gruppenprozesse begleiten
  • Lebenswelten von Kindern & Jugendlichen analysieren
  • Bildungs- & Entwicklungsprozesse strukturieren
  • Kulturelle Kompetenzen fördern
  • Besondere Lebenssituationen erkennen und deren Bewältigung unterstützen
  • Eltern-  & Familienarbeit
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü