Sozialassistent - Aus- und WeiterbildungsSchulen des VMKB e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fachrichtungen
Berufsfachschule für Sozialwesen
Ausbildung Sozialassistent
 
Ausbildungsbezeichnung:          "staatlich geprüfte(r) Sozialassistent(in)"
Ausbildungsdauer: 2 Jahre

Zugangsvoraussetzungen:
  • Realschulabschluss oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss

Ausbildungsbeginn:
  • jährlich zum Beginn des sächsischen Schuljahres
                                                                                                 




                                                                                                 




                                                                                                 




                                                                                                 




Ausbildung:
  • die praktische Ausbildung erfolgt als Praktikum in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, der Behindertenhilfe und in Pflegeeinrichtungen
  • theoretische Ausbildung in der Berufsfachschule

Ausbildungsinhalte:
  • Berufliche Identität und berufliche Perspektiven
  • Beobachtung als Grundlage sozialen Handelns
  • Soziale Beziehungen
  • Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsprozesse
  • Pflege von Menschen in Gesundheit und Krankheit
  • Kulturell-kreative Prozesse
  • Arbeit strukturieren, organisieren und im Team mitarbeiten
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü